Rektifizierter denaturierter technischer Ethylalkohol TU2421-573-00008064-2004 PDF Drucken E-Mail

Anwendung

Er wird als Lösungsmittel in der Chemie, Elektronik, Parfümindustrie und Medizin für externe Mittel, als Rohstoff für chemische Produkte verwendet. 

Die Verwendung von Alkohol für Essenverbrauch und Produktion von Alkoholprodukte verboten wird.

Herstellung

Die Erzeugung des denaturierten Ethylalkohols wird durch Mischen des rektifizierten technischen Ethylalkohols (GOST 18300-87) mit Denaturierungsergänzung verwirklicht. 

Physische und chemische Eigenschaften

Form Klare, farblose Flüssigkeit ohne Fremdkörper mit einem charakteristischen Geruch von Ethylalkohol, mit dem Geruch von Denaturierungsergänzung.
Dichte (bei 200С) 0,789  g/cm3 
Gefrierpunkt  -114,6 0С
Flammpunkt 13 0 С
Siedepunkt 78,3 0 С

Vollständige Löslichkeit in Wasser.

Qualitätskennziffer Norm
Volumanteil des Ethylalkohols,% nicht weniger 96,2
Oxydationsprobe, Minuten, nicht weniger 15
Massenkonzentration von Aldehyden in wasserfreiem Alkohol, mg/dm3, nicht mehr  10
Massenkonzentration von Fuselöl in wasserfreiem Alkohol, mg/dm3, nicht mehr 10
Massenkonzentration von Säuren auf Essigsäure berechnet in wasserfreiem Alkohol, mg/dm3, nicht mehr  15
Volumanteil des Methylalkohols,% nicht weniger  0,05
Furfuralprobe Keine
Massenkonzentration von Alkalien berechnet auf NaOH, mg/dm3 Keine
Denaturierungsergänzung:  
- Massenanteil von Bitrex (Denatonium Benzoat), %, nicht weniger 0,0015
- Volumanteil von Benzin, %, nicht weniger 0,5
- Volumanteil von Krotonaldehyd, %, nicht weniger 0,2
- Volumanteil von Kerosin,%, nicht weniger 0,5

Комментарии:

 
Живой ЖурналTwitterFacebook
Adresse: 610044, Kirower Gebiet, Kirow, Luganskaja str., 53a
Телефон: (8332) 51-89-29, 53-89-10, 51-89-39